Parkettleger Köln | verlegen
Parkettleger Köln | verlegen

Parkettleger Köln | verlegen

press to zoom
Parkettleger Köln | verlegen
Parkettleger Köln | verlegen

Parkettleger Köln | verlegen

press to zoom
1/1

Parkettleger Köln. Verlegen von Parkettböden.

Die Wahl des richtigen Parkettbodens? Ihr Parkettleger in Köln

Unter Beachtung bestimmter Kriterien ist die Wahl des richtigen Parkettbodens eigentlich ganz einfach. Ich empfehle Ihnen, die folgenden Reihenfolgen zum Parkett verlegen Köln einzuhalten: 

1.Wo soll das Parkett verlegt werden?

2.Bevorzugen Sie ein Massivparkett, oder Mehrschichtparkett (Fertigparkett)?

3.Welche Holzart und Farbe passt am besten zu Ihnen und Ihrem Wohnambiente?

4.Welche Verlegemuster und Formate harmonieren am besten in Ihren Räumen.

5.Auf welchen Unterboden soll das Parkett verlegt werden? Vereinbaren Sie mit mir einen Beratungstermin in einer der schönsten Parkettausstellungen Europas.

Stefan Friedrich Expertise Foto by ©Studio157

Die   Königsdisziplin  im Parkettleger Köln- Handwerk. Unterschiedlichster Holzart werden Parkettelemente, wie z.B. Mosaikparkett, Hochkant lamellenparkett, Dünnparkett, Stabparkett, oder auch Tafelparkett, für Sie, nach dem heutigen Stand der Technik, vollflächig auf einen Verlegereifen und professionell vorbereiteten Unterboden verklebt. Nach der Verlegung in dem von Ihnen ausgewählten Muster, wird die Oberfläche in mehreren Arbeitsschritten maschinell staubfrei abgeschliffen und vollflächig gekittet. So entsteht die edle Parkettfläche die im Anschluß mit Ihrer ausgewählten Oberflächenbehandlung versehen wird.

Tafelparkett Meisterstück Eiche, Kanadisch Ahorn, Amerikanisch Kirschaum

Massivparkett-verlegung

Fertigparkett-verlegung

Fertigparkett hat immer das gleiche Aufbauprinzip. Lediglich die Werkstoffe und die Stärken der einzelnen Schichten, sind je nach Modell unterschiedlich. Unterschieden wird nach 3-Schicht und 2-Schicht Aufbau. Die oberste Schicht, die betreten wird, besteht aus einer mind. 2,5-5mm Holzlage. Große 1-Stab Elemente, werden als Landhausdiele bezeichnet. Elemente mit einer 3-Stab Optik bezeichnet man als Schiffsboden. Zur Verbindung der Elemente ist je nach Fabrikat eine Nut & Feder, oder Klickverbindung vorhanden. Als Verlegetechnik und Wertsteigerung Ihrer Immobilie, empfehle ich eine vollflächige Verklebung.

Landhausdiele Fertigparkett Castle Eiche

Oft vernachlässigt, ist die Fußleiste, mit das Wichtigste Designelement für Ihren Boden. Vielleicht eine Altbaufußleiste, um den Charakter des Hauses widerzuspiegeln?Oder eher eine Rechteckfußleiste, um einem Interieur mit markantem Boden ein geradliniges Design zu geben? Der perfekte Übergang von einem Parkettboden zur Wand ist mit Abstand eine weiße Fußleiste. Gerne stelle ich Ihnen eine geschmackvolle Kollektion mit unterschiedlichen Profilen zur Auswahl. In Perfektion zu Ihrem Boden montiert und auf Wunsch nahtlos endlackiert.

Ein Accessoires, welches Ihrem Parkettboden einen besonderen Abschluss verleiht.

Altbaufußleiste Berliner Profil weiß lackiert perfekt montiert

Fußleisten,
der Punkt auf
dem i.

Professionelle
Unterboden-vorbereitung

Jedes Parkett ist nur genau so gut, wie seine Unterbodenvorbereitung. Denn ein Parkettboden stellt im höchsten Maß      Ansprüche an den Untergrund. Holz ist ein hygroskopischer Werkstoff, d.h. er nimmt Feuchtigkeit bei hoher Luftfeuchtigkeit auf und gibt Sie dann wieder an die Raumluft ab, wenn die Raumluft trocken wird. Dadurch entstehen Scherkräfte die auf den Unterboden wirken. Bei einer nicht professionellen Vorbereitung, kommt es zu Ablösungen   des   Parkettbodens.  Ein

Rückstandsfreies abfräsen von alten Kleberschichten und Rückständen ist deshalb unerlässlich, für die erfolgreiche Verlegung Ihres neuen Parkettbodens.   

Unterbodenvorbereitung Nivelierung Spachtelmasse

Parkettleger Köln verlegt Ihnen einen Holzboden ganz nach ihrem Wunsch

Es gibt in der Stadt Köln im Umgebung eine beachtliche Auswahl an Parkettlegern, sodass es Kunden, die auf der Suche nach einem professionellen Partner in Sachen Parkettböden sind, schwerfallen kann, sich für einen zu entscheiden. Wir als ihr Dienstleister bieten unseren Kunden ein beachtliches Sortiment an Parkettböden, Holzterassen oder zum Beispiel Holztreppen an, sogar aus Holzsorten vieler Farben und Maserungen. Auch in den Designs unterscheiden sich unsere Holzprodukte stark, es finden sich matte, semi- oder hochglänzende Oberflächen oder auch solche mit Mustern in unserem Sortiment. Eine zeitintensive Recherche und Gespräche mit unseren Mitarbeitern zum Parkett verlegen Köln können sich auszahlen, um dem eigenen Geschmack möglichst gut Ausdruck zu verleihen.

Einen Parkettboden wie neu durch das Profi-Parkett sanieren in Köln

Unser Spezialgebiet ist das hochwertige Parkettverlegen von unseren geschulten Parkettlegern in Köln, die ihr Handwerk bestens verstehen. Unterschiedlichste Holzarten werden zu Elementen ihres neuen Parketts, wie z.B. Dünnparkett, Mosaikparkett, Stabparkett, Lamellenparkett sowie auch Tafelparkett, das wir für Sie, nach dem modernsten Stand der Methodik, kompetent auf einen Verlegereifen und professionell vorbereiteten Unterboden verkleben. Nach dem professionellen Parkett Verlegen Köln in dem von Ihnen selbst gewählte Muster, wird die Oberfläche in mehreren Arbeitsschritten maschinell hochwertig und schonend geschliffen und im Anschluss gekittet. So entsteht die glänzende Parkettoberfläche die, wir im Anschluss mit der von Ihnen ausgewählten Oberflächenbehandlung versorgt wird.

Einen Parkettboden wie neu durch das Profi-Parkett sanieren in Köln

Alle, die schon seit einigen Jahren einen Parkettboden nach ihrem eigenen Geschmack haben verlegen lassen, kennen das Phänomen, dass Holz, als eher weiches Natur-Material recht anfällig ist für Gebrauchsspuren wie Macken oder Kratzer. Wenn einem die Oberfläche des eigenen Parketts eigentlich schon gefällt, man sich aber wünschen würde, die Oberfläche zu erneuern und wieder zu glätten, bietet es sich an, eine Parkettsanierung in Köln durchführen zu lassen. Bei einer Beratung unserer Parkettleger Köln erhalten unsere Kunden einen Überblick über den Zustand des Holzes und können dann durch das sorgfältige, aber auch vorsichtige Schleifen das Parkett in seiner Optik erneuern. Danach muss es nur noch mit Öl, bzw. einem Lack neu versorgt werden, und schon sieht es aus wie ganz neu! Das Arrangieren einer Parkettsanierung ist daher eine günstigere Alternative zum Parkett verlegen Köln eines neuen Bodens. 

Den geeignetsten Parkettleger in Köln für sich finden

Alle, die sich eine fachkundige Sanierung oder Verlegung eines eigenen Parkettbodens wünschen oder sich Zuhause in Köln einen ganz neuen Parkettboden verlegen lassen möchten, wird empfohlen, mit einem der vielen Parkettleger in Köln in Verbindung zu treten. Der umfangreichen Auswahl an Holzen entsprechend, ist auch die Anzahl an Anbietern in Köln groß. Wir stechen durch Professionalität und unsere jahrelange Erfahrung heraus. Kunden können bei Interesse gern mit uns als ihren Parkettleger Köln in Kontakt zu treten, indem sie den telefonischen Weg mit unserer Hotline wählen. Bei einem Telefonat mit uns können Sie alle eventuellen Fragen direkt abklären und ein Termin zu einer Beratung vereinbaren. Für all, die lieber persönlich die Auswahl unserer Parkettböden begutachten möchten, um sich ihrem Geschmack entsprechend zu entscheiden, können auch in den Showrooms von uns vor Ort vorbeigucken und sich dort ein Bild machen.